Kopf Diskus

Bildhauer
Nach oben
Kopf Diskus, bronze polished, base ferrum or acrylic glass

Kopf Diskus, 
Bronze poliert, 
Sockel Eisen

Höhe: 35 cm, 13 3/4 inch
Edition: 25 pieces

Wie sein großes Vorbild, der Rumäne Brancusi, erstrebt Bernhard die Vereinfachung bis hin zur logischen Komposition aus in der Natur nicht vorkommenden geometrischen Formen. So entstehen nach und nach raffiniert einfache Plastiken von sinnlicher Eleganz klassischer Ruhe und Würde. 

„ Es gibt keine abstrakte Kunst. Ich muß immer mit etwas, z:B. einem Gegenstand, anfangen.“

meinte Pablo Picasso in den auf Tachismus schwörenden fünfziger Jahren; 

Leopold Bernhard stimmt da ganz mit dem sich in der Tradition des antiken Mittelmeerraumes wissenden modernen Klassikers Picasso überein. In einer Arbeit wie dem hier abgebildeten Kopf scheint die künstlerische Entwicklung und Erfahrung ungezählter Generationen auf den Punkt gebracht. Die diskusartige Form des Schädels mit den geometrisch angelegten Augenbrauenbögen und der ebenso strengen Nasen- und Mundlinie erinnert an die frühesten Ergebnisse menschlichen Gestaltungswillens und ist - jenseits aller Moden - gleichzeitig ganz ein Werk unserer Zeit.
 
Webmaster

10.09.2000